Neuigkeiten

Bijan Kaffenberger und Klara Geywitz besuchen am 10. September 2021 das Deutsche Polen-Institut

Deutsches Polen-Institut, Residenzschloss / Marktplatz 15, 64283 Darmstadt


Der Darmstädter Landtagsabgeordnete Bijan Kaffenberger und die stellvertretende Bundes-vorsitzende der SPD Klara Geywitz besuchen am 10. September 2021 von 13:00 bis 15:00 Uhr gemeinsam das Deutsche Polen-Institut (DPI) in Darmstadt. Klara Geywitz ist selbst zu-gewähltes Mitglied des Kuratoriums des DPI und Mitglied des Vorstands der Stiftung für deutsch-polnische Zusammenarbeit. Der Direktor des Instituts, Prof. Dr. Peter Oliver Loew wird beide von 13:00 bis 13:30 Uhr durch die Ausstellung „Überall ist Polen“ auf dem Friedens-platz führen. Danach folgt ein rund eineinhalbstündiger Austausch über die Arbeit und Zukunft des Deutschen Polen-Instituts in dessen Räumen im Residenzschloss Darmstadt.


Der Rundgang über die Ausstellung von 13:00 bis 13:30 Uhr ist presseöffentlich.


Presseanmeldung bitte an:


Bijan Kaffenberger, MdL
Wahlkreisbüro 06151-788550
b.kaffenberger3@ltg.hessen.de