Beiträge von

Tobias Reis: Die Stadt stellt sich ein Armutszeugnis aus

SPD-Fraktion beantragt Aktuelle Stunde zum Thema Schule während Corona „Corona legt Defizite offen – Darmstadts Schulausstattung mangelhaft“, so der Titel einer Aktuellen Stunde, die die SPD-Fraktion heute für die Stadtverordnetenversammlung am Donnerstag beantragt hat. Hierzu Tobias Reis: „Während seiner Amtszeit hat Schuldezernent Reißer (CDU) seine Hausaufgaben nicht vollständig gemacht. Obendrein wurde auch noch das vergangene […] weiterlesen ...

Große Anfrage: Schulen

Die Stadt muss weiterhin in die Puschen kommen – WLAN Ausbau erst 2024? Darmstadts Schulen brauchen auch im Jahr 2021 eine digitale Offensive- keine anderen Schlüsse lässt die Beantwortung der Großen Anfrage der SPD Fraktion vom 21.10.20 zu, die kurz vor der Weihnachtspause vorlag. Mit den Antworten aus der Anfrage wird vor allem auch klar: […] weiterlesen ...

10 Jahre Schulentwicklungsplan – kein Grund zum Feiern

Pressemitteilung der SPD Darmstadt SPD fordert den Bau von zwei weiterführenden Schulen und eine moderne Ausstattung für BerufsschulenEigentlich sind Kommunen verpflichtet, alle fünf Jahre einen Schulentwicklungsplan vorzulegen. So will es das Hessische Schulgesetz. Doch daran hält sich Darmstadts Schuldezernent Rafael Reißer (CDU) in seiner Amtszeit nicht. Am 9. Dezember 2010 wurde der letzte Schulentwicklungsplan für […] weiterlesen ...

Stellungnahme zu Saladin-Eck

Michael Siebel: Was lange währt, wird endlich gut Nach einer langen Odyssee sind nun endlich die Verträge zwischen Bauverein AG und TU zu Stande gekommen. „Es hat lange gedauert, bis es endlich zu einer Lösung gekommen ist. Wir freuen und jetzt auf die Nutzung des Saladin Ecks als Service- und Begegnungszentrum für die internationalen Studierenden […] weiterlesen ...

Pressemitteilung der Stadt Darmstadt zu Saladin-Eck

Als Vertreter von Wissenschaftsstadt Darmstadt, TU Darmstadt und Bauverein AG haben Oberbürgermeister Jochen Partsch, TU-Kanzler Manfred Efinger und Sybille Wegerich am heutigen Mittwoch (7.) die Verträge zum Verkauf des Saladin-Ecks an die TU Darmstadt unterschrieben.„Das Saladin-Eck war, ist und bleibt eine äußerst prominente und traditionsreiche Fläche in der Darmstädter Innenstadt. Mit dem Verkauf an die […] weiterlesen ...

[PM] Darmstädter Wochenmarkt

Der SPD Ortsverein-Darmstadt Mitte begrüßt die Entscheidung der Stadt Darmstadt, die Schausteller in den Darmstädter Wochenmarkt zu integrieren. Dennoch weist der Ortsverein darauf hin, dass die Initiative zu diesem Vorschlag aus Reihen der SPD-Fraktion kam. Diese Maßnahme unterstützt die Schausteller in der Corona -Situation, da die traditionellen Feste für Darmstadt wie das Schlossgrabenfest oder das […] weiterlesen ...

Stellungnahme SPD Fraktion Schulentwicklungsplan- Grundschulen

Die SPD freut sich, dass die Fortschreibung des Schulentwicklungsplans allgemeinbildender Schulen, Teilplan 1, Grund und Förderschulen nun, mit einiger Verspätung, vorliegt. Dieser bildet eine sehr gute Grundlage, wie sich die Grund- und Förderschullandschaft in Darmstadt bis 2025 entwickeln wird. Insbesondere freut sich die SPD Fraktion darüber, dass die im Herbst erhobene Forderung, 5 neuen Grundschulen […] weiterlesen ...

Gesamtkonzept für Wochenmarkt

Tobias Reis: Alles unternehmen, um mehr aus unserem Markt zu machen SPD Fraktion fordert Gesamtkonzept, neue Marktordnung und mehr Stromanschlüsse „Wochenmärkte sind Juwelen für jeden Ort“, meint der SPD-Stadtverordnete Tobias Reis und ergänzt mit Blick auf den Darmstädter Markt, „wir haben hier einen Rohdiamanten, den wir noch schleifen müssen, damit er mehr Facetten bekommt und […] weiterlesen ...